MAGENTA Ganzheitliche Therapie und Beratung
AROMATOLOGIE

Wie sonst nur die Liebe haben Düfte eine seltene Macht, das so schwer zu definierende Wesen des Glücks für uns unmittelbar erfahrbar zu machen.

Ich vergleiche gerne Düfte mit Musik, da sowohl die Musik als auch ein Duft die Macht hat uns zu beeinflussen und Erinnerungen in uns zu wecken.

Wie eine Melodie ein Gedicht erklingen lässt, so begleiten Düfte häufig unsere erste Liebe und unsere geheimsten Stimmungen. Unvergesslich bleiben uns die Düfte und Gerüche schöner Begegnungen. Der Duft haftet in unseren Erinnerungen und malt Bilder aus vergangenen Tagen auf die Leinwand der Zeit, lässt in uns Emotionen aufleben.

Doch wir  parfümieren uns auch wenn wir alleine sind, einen besonderen Augenblick intensiv genießen möchten. Der Duft an dem wir uns nicht satt riechen können, ist ein Spiegel unserer derzeitigen Stimmung. Er kennt unsere Freuden und tröstet uns über unser Leid. Er weiß alles über uns und unsere unaussprechlichen Geheimnisse.

Düfte können Emotionen auslösen, schöne aber auch negative Erinnerungen wecken, unsere Stimmung beeinflussen und uns sogar in vielen Dingen inspirieren.
Nichts ruft
durch das limbische System so schnell und so intensiv die Erinnerungen z.B. an unsere Reisen wach wie die Düfte. Ich möchte Sie (ent)führen, auf unserer Reise, ihren Duft zu finden. Lassen Sie uns zusammen diese aufregende Entdeckung beginnen.

Bereits von unserer Kindheit an legt das Gehirn ein Archiv für Düfte an und verknüpft diese mit Erinnerungen, Emotionen und Eindrücken. So ist es nicht verwunderlich, dass wir uns an den Geruch eines frisch gebackenen Bratapfels oder einer anderen Leckerei, ein Leben lang erinnern können.Doch damit noch nicht genug! Täglich kommen neue Dufteindrücke hinzu und werden unbewusst abgespeichert. Es ist erstaunlich wie viele Düfte wir uns merken können.
Diesen positiven Eigenschaften macht sich die Aromatherapie zur Nutze! Mit duftvollen Essenzen bewirken die Ätherischen Öle dass sich unser persönliches Wohlbefinden verbessern kann. Je nach aktuellem Anlass oder Problem gibt es eine Vielfalt an ätherischen Ölen mit zahlreichen  Anwendungsmöglichkeit durch deren sorgfältig ausgewählter Kombination. Ich habe Aromatherapie und Ihre Anwendungen schon in frühesten Anfängen in London und Paris als auch ab 1999 in München studiert und bis heute nicht damit aufgehört. Dies unterscheidet meine Aromaanwendungen deutlich in Qualität und Wirkung z.B.von Kosmetikerinnen,die oftmals "nur" mit fertigen Aromamischungen arbeiten, also schlicht andere Aufgaben haben.
Düfte umgeben uns den ganzen Tag und beeinflussen uns stetig, ohne dass wir dies bewusst wahrnehmen. Eine unsichtbare Macht umgibt jeden Duft. Es sollte also erweitert heißen „Liebe geht durch die Nase und durch den Magen“.
Ein Parfüm das wir häufig tragen sollte deshalb nie eine zu dominierende Wirkung haben, sondern nur die Persönlichkeit unterstreichen und auch zu unserer derzeitigen Stimmung und Ausdrucksform passen. Schließlich ist es angenehm und von Vorteil sich selbst auch gut riechen können!
Bei einer individuellen Duftberatung oder Aromaanwendung ( z.B. Aromamassage) können Sie all dies persönlich und in Ruhe erfahren.


 

ZurückWeiter
MAGENTA Ganzheitliche Therapie und Beratung | info@magenta-net.de